ZDF WISO-Tipp zum Thema Überstunden
1543
post-template-default,single,single-post,postid-1543,single-format-standard,qode-social-login-1.0,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

ZDF WISO-Tipp zum Thema Überstunden

Für den ZDF WISO-Tipp haben wir einige Antworten zum Thema Überstunden gegeben.

In diesem Beitrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Groth einige Fragen, die immer wieder im Zusammenhang mit Überstunden gestellt werden. Hierzu gehören insbesondere:

  • Wann genau müssen Überstunden von Arbeitnehmern geleistet werden? Wann nicht?
  • Sind von Überstunden alle Arbeitnehmer betroffen? (Azubis)?
  • Welche Höchst-Arbeitsgrenze gibt es laut Gesetz?
  • Wie viele Überstunden sind gesetzlich festgelegt?
  • Welche Formen des Überstunden-Ausgleichs gibt es? Sind diese gesetzlich festgelegt?
  • Können sich Arbeitnehmer die Form des Überstunden-Ausgleichs aussuchen? Haben Arbeitnehmer ein Recht auf eine bestimmte Form des Ausgleichs? Was sagt das Gesetz?
  • Können Überstunden pauschal mit dem Gehalt abgegolten werden?
  • Was können Arbeitnehmer tun, wenn sie unzufrieden mit der Überstunden-Regelung sind?
  • Was ist zu empfehlen, wenn Arbeitnehmer unzufrieden mit der Anzahl der Überstunden sind?
  • Wann kann man Überstunden verweigern bzw. ablehnen?
  • Wie können sich Arbeitnehmer wehren?
  • Kann man Überstunden-Ausgleich einklagen? Wenn ja, was genau?
  • Welche Verfall-/ Ausschlussfristen gibt es bei Überstunden?

Den vollständigen Beitrag zum Thema „Überstunden – was darf der Chef und welche Rechte Sie als Arbeitnehmer haben“ finden Sie hier auf der Homepage des ZDF.


Dieser Beitrag ersetzt nicht die arbeitsrechtliche Beratung im Einzelfall. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der in diesem Beitrag enthaltenen Informationen wird keine Haftung übernommen.